Betreutes Wohnen

UNSER SERVICE ANGEBOT, SO INDIVIDUELL WIE UNSERE BEWOHNER

Wenn Sie in der Stadtwaldresidenz wohnen, werden Sie endlich mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens haben, denn die grobe Hausarbeit erledigt für Sie unser freundlicher Service. Das Waschen Ihrer Bettwäsche und Handtücher, Saugen, Fensterputzen, Reinigung von Küche und Bad gehören dazu. In der Regel können die Bewohner ihr Frühstück und Abendessen selbst zubereiten.

Gerne begrüßen wir Sie aber auch schon zum Frühstück in unserem Restaurant oder servieren Ihnen jede Mahlzeit in Ihrer Wohnung. Der Küchenchef ist verantwortlich für Ihr Mittagessen, das in unserem Restaurant im Erdgeschoß oder auf Wunsch auch in Ihrer Wohnung serviert wird.

Der Service besorgt auf Wunsch Ihre Einkäufe, die Post, den Gang zur Reinigung, einen Handwerker für Ihren Fernsehapparat und vieles mehr. Wenn Sie Urlaub machen, verlassen Sie Ihr Zuhause mit dem sicheren Gefühl, das alles an seinem Platz sauber und gepflegt bleibt und es Ihren Pflanzen und dem Kanarienvogel gut geht, bis Sie wiederkommen.

Sollten Sie mal krank werden oder auch über längere Zeit professionelle Pflege benötigen, steht Ihnen unser kompetentes Pflegeteam zur Verfügung. Die Stadtwaldresidenz bietet Ihnen auch Kurzzeitpflege oder Verhinderungspflege an.

Wenn Sie einen Ansprechpartner für Ihre Sorgen benötigen, sind die Damen vom sozialen Dienst für Sie da. Sie können vertrauensvoll zuhören, hilfreiche Ratschläge geben oder einfach praktische Hilfen vermitteln. Sie können Ihr neues Zuhause auch testen, bevor Sie sich für das Wohnen in der Stadtwaldresidenz entschließen. Wohnen Sie einige Tage zur Probe bei uns. So haben Sie Gelegenheit „betreutes Wohnen“ auszuprobieren, um eine sichere Entscheidung zu treffen. Der alte Mensch steht bei uns mit seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen im Mittelpunkt. Ein umfangreiches Angebot, welches auf den Einzelnen zugeschnitten ist, erleichtert das Wohlfühlen.

Hier ein Auszug aus unseren Angeboten:
– Ausflüge
– Maßgeschneiderter Urlaub (z.B. Zielsuche, Organisation, Begleitung, Betreuung usw.)
– Beratung durch die Residenzleitung oder den Sozialdienst des Hauses
– Kreativgruppe
– Feste zu verschiedenen Anlässen
– Gedächtnistraining
– Gesprächskreise
– Gottesdienste
– Gymnastik
– Vorträge u. v. m.

Jede Anregung zu neuen Angeboten ist uns willkommen. Teilen Sie uns einfach Ihre Interessen, Vorlieben und Hobbys mit!